(Foto: Duisburg Kontor)
Anzeige

Duisburg. Oberbürgermeister Sören Link und Duisburg Kontor präsentieren neue touristische Kampagne. Die touristischen Akteure, wie z.B. Hotels, Schifffahrtunternehmen und Museen, leiden aktuell besonders stark unter den Folgen der Corona-Krise. Auch in Zeiten der Lockerung bleibt das Geschäft schwierig. „Wir tun alles Mögliche, damit wir wieder Gäste empfangen können, denn in Duisburg gibt es viel zu erleben. Neben dem Zusammenspiel von Natur, Kultur und Industriegeschichte, sind es vor allem die herzlichen Menschen, die unsere Stadt so entdeckenswert machen“, sagt Oberbürgermeister der Stadt Duisburg Sören Link.

Die neue Werbekampagne DUISBURG IST ECHT ENTDECKENSWERT ist von langer Hand vorbereitet. Bereits vergangenes Jahr wurden alle touristischen Motive neu fotografiert – im Zentrum stehen immer sympathische Menschen, die Duisburg auf überraschende Weise entdecken. Die neuen Werbemotive zeigen attraktive Orte, wie z.B. „Tiger and Turtle“, Ruhrort, Landschaftspark Duisburg Nord, Innenhafen, Rheinpark und Szenen auf dem Rhein.

Duisburg Kontor gibt allen touristischen Akteuren in der Stadt die Möglichkeit sich in die Kampagne einzubinden und die neuen Werbemotive kostenfrei für eigene Zwecke zu verwenden. „Wir wollen mit unseren Partnern und dieser Kampagne DUISBURG IST ECHT ENTDECKENSWERT neue Impulse setzen, um gemeinsam und selbstbewusst für Duisburg als Reiseziel zu werben“, sagt Uwe Kluge Geschäftsführer von Duisburg Kontor.

Auch für die Duisburgerinnen und Duisburger gibt es etwas zu entdecken. Die Hauptmotive können aktuell an prominenter Stelle in der Fußgängerzone auf der Plakatwand an der Düsseldorfer Straße, Ecke Börsenstraße bewundert werden. Zudem greift die neue Broschüre der Kampagne DUISBURG IST ECHT ENTDECKENSWERT in vier Sprachen (deutsch, niederländisch, englisch, chinesisch) weitere attraktive Ausflugsziele aus Duisburg auf und präsentiert sie in einem ansprechenden neuen Look.

Die Marke DUISBURG IST ECHT wird durch die neue Kampagne auch stärker einem nationalen Publikum präsentiert. Hierfür wurden drei neue Reise-Pakete für Entdecker geschnürt, die ab sofort über www.duisburg-tourismus.de gebucht werden können. Um auf diese Angebote aufmerksam zu machen, werden extra hierfür produzierte Film-Clips als Storys auf Facebook und Instagram veröffentlicht. „Die Angebote richten sich an kultur- und sportinteressierte Paare, sowie an abenteuerlustige Familien. Alle Angebote sind erstmals bis ins Detail konfigurierbar, so kann der interessierte Gast das Wochenende für seine Familie z.B. während einer Zugfahrt mit dem Smartphone buchen und direkt bezahlen“, sagt Kai U. Homann Geschäftsbereichsleiter Tourismus & Stadtmarketing von Duisburg Kontor.

Über die individuellen Reise-Pakete freut sich auch Alica Sprünken, die Direktorin des Hotels Plaza: „Unsere wirtschaftliche Situation war noch nie so schwierig wie heute. Wir freuen uns über jede Aktion, die uns unterstützt und hoffen, dass wir durch die neue Kampagne DUISBURG IST ECHT ENTDECKENSWERT auch bald wieder mehr Gäste in Duisburg und in unserem Haus begrüßen können.“

Echte Duisburger würden ihre Gäste mit „Kommse mitten Rad!“, „Kommse innet Museum!“ und „Kommse mitte Familie!“ in ihre Heimat einladen. So heißen auch die Titel der Reise-Pakete, die ab sofort auf www.duisburg-tourismus.de buchbar sind. Dort kann die Broschüre DUISBURG IST ECHT ENTDECKENSWERT auch in vier verschiedenen Sprachen heruntergeladen werden. Die gedruckten Versionen und die dazugehörenden Postkarten können sich Interessenten kostenlos in der Tourist Information Duisburg (Königstraße 86) abholen.

Weitere Informationen: Ab dem 4.7.2020 ist die Tourist Information auch wieder samstags von 10-14 Uhr besetzt. Von montags bis freitags ist sie von 10-14 Uhr geöffnet, von 14-18 Uhr sind die Kollegen per Mail und Telefon zu erreichen.

www.duisburg-tourismus.de
www.duisburgistecht.de

Beitrag drucken
Anzeigen