v.l. Anja Claus (Leitung stups-KINDERZENTRUM), Sabine und Heiner Kempken (Edeka Kempken), Helmut Bröker (Saupiquet Deutschland GmbH), Irmgard Hausmanns und Hansgeorg Rehbein (Tafel Krefeld) (Foto: DRK-Schwesternschaft Krefeld / Nadia Joppen)

Krefeld. Es war ein Treffen auf Abstand, aber mit viel Freude: Heiner Kempken, Inhaber von sieben Edeka-Märkten in Krefeld, und Tochter Sabine konnten mit Helmut Bröker (Geschäftsführer Saupiquet Deutschland GmbH) jetzt eine Gesamtspende von 15 000 Euro übergeben. Das Geld ging je zur Hälfte an die Tafel Krefeld und das stups-KINDERZENTRUM der DRK-Schwesternschaft Krefeld.

Edeka Kempken und Saupiquet Deutschland hatten über zwei Monate eine Sonderaktion mit Produkten der bekannten Thunfisch-Marke durchgeführt und dabei einen Teil des gemeinsamen Erlöses als Spende für beide Organisationen verwendet.

Die Idee war gemeinsam schon Anfang 2020 entstanden – und die Edeka-Mitarbeiter hatten für die Aktion in allen Märkten besonders attraktive Sonderverkaufs-Stände mit einer Info zu der Aktion gebaut. „Alle Mitarbeiter haben sich viel Mühe gegeben, es waren sehr schöne Stände“, lobte Sabine Kempken.

Zur Spendenübergabe waren Hansgeorg Rehbein und Irmgard Hausmann (Tafel Krefeld) sowie Anja Claus (Leitung stups-KINDERZENTRUM) in den Markt am Gahlingspfad gekommen. Alle drei waren sehr dankbar für die große Unterstützung der Unternehmer. „Durch die Corona-Pandemie spüren wir einen Rückgang der Spenden“, berichteten alle drei. Zusätzliche Belastungen seien zudem durch Kontaktbeschränkungen entstanden, „viele unserer Ehrenamtler gehören zur Corona-Risikogruppe“, so Rehbein. Auch das Ehrenamt im stups-KINDERZENTRUM sei stark eingeschränkt gewesen, so Anja Claus – zum Schutz der Kinder und der Ehrenamtler.

Familie Kempken und Helmut Bröker freuten sich, dass ihre gemeinsame Aktion ein so gutes Echo gefunden hatte. „Wir unterstützen beide Organisationen häufiger. Beide leisten eine wichtige Arbeit für Krefeld“, so Heiner Kempken.

InfoKlick: www.drk-schwesternschaft-kr.de

Beitrag drucken
Anzeigen