(Foto: privat)
Anzeigen

Kalkar. Die CDU Kalkar besuchte am Mittwoch, den 05.08.2020 mit ihren Bürgermeister- und Ratskandidaten den Wisseler See.

Bei strahlendem Sommerwetter besuchte der Bürgermeisterkandidat der CDU Kalkar, Sven Wolff, mit den drei CDU-Wahlkreiskandidaten für Wissel Elisabeth Vogel, Theo Noellen und André Peters sowie den Spitzen von Stadtverband und Fraktion den Ferien- und Campingpark Wisseler See.

Geschäftsführer Ludwig Ingenlath führte die Delegation über das Camping-Gelände und zeigte danach in einem interessanten Vortrag mit vielen kompetenten Ideen zu kurz- und mittelfristigen Investitionen die Entwicklungsmöglichkeiten des Campingparks auf. Seit 2011 schreibt der Betrieb schwarze Zahlen im sechsstelligen Bereich. Ein Grund mehr für die Kalkarer CDU, warum der Ferienpark auch in Zukunft in städtischer Hand bleiben muss.

Beitrag drucken
Anzeigen