Anzeigen

Düsseldorf. Update 20.08.2020: Nach der Öffentlichkeitsfahndung am Mittwoch, 19. August 2020 konnte noch am Nachmittag der Gesuchte identifiziert werden. Es handelt sich um einen 25-Jährigen aus Grafenberg. Die Ermittlungen dauern an.

 

Fahndungssaufruf vom 19.08.

Mit einem Foto einer Überwachungskamera einer Bank an der Benderstraße in Gerresheim fahndet die Polizei nach einem etwa 1,80 Meter großen Räuber. Der Unbekannte hatte am Samstag, 2. Mai 2020 einer 77-Jährigen in der Filiale aufgelauert und sie anschließend bis zum Pöhlenweg nach Grafenberg verfolgt. An der Haustür überfiel er sie und entwendete das zuvor von der Geschädigten abgehobene Bargeld. Mit mehreren hundert Euro flüchtete er in Richtung Sulzbachstraße.

Hinweise zu dem Mann werden erbeten an das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 /870-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen