Pflegeschüler Alyssa Sökel und Marco Tausche beim CARItalks (Foto: Christoph Grätz | Caritas)

Essen. Caritas in NRW startet Podcast: “Schade, dass unser Beruf nur in der Krisenzeit Aufmerksamkeit und Anerkennung erfährt.”

Die Caritas in NRW startet mit ihrem Podcast CARItalks. In der aktuellen Episode erzählen Pflegeschüler, wie sie die Corona-Krise erlebt haben. Alyssa Sökel und Marco Tausche sind Auszubildende im St. Lambertus Stift in Essen. Die Einrichtung war hart betroffen von der Corona-Krise. Ende März waren hier fast 30 Bewohner/-innen und sechs Mitarbeiter-/innen positiv getestet worden.

Die beiden berichten, wie die Schutzmaßnahmen in ihrer Einrichtung umgesetzt wurden und wie sie – trotz aller Einschränkungen – für die Menschen da waren. Sie freuen sich über die Aufmerksamkeit und Anerkennung, die ihr Beruf während der Krisenzeit erfährt und wünschen sich diese auch darüber hinaus. Bei allen Schwierigkeiten bei der Betreuung der Demenzerkrankten gab es aber auch berührende Momente. Gastgeber des Gespräches war Christoph Grätz, der für die Stabsstelle Information und Kommunikation beim Caritasverband für das Bistum Essen arbeitet.

Hier geht’s zur Episode: https://caritalks.podigee.io/1-pflegeschueler-ueber-corona

Träger der Seniorenstifts St. Lambertus ist die cse, eine gGmbH mit Sitz in Essen. Gesellschafter sind zu gleichen Teilen der Caritasverband für die Stadt Essen e.V. und der Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V. (SkF).

 

Über CARItalks

CARItalks ist der Podcast zu sozialen Themen der Caritas in NRW. In regelmäßigen Episoden berichtet der Audio-Blog über Themen aus dem Caritas-Netzwerk und liefert Informationen, Perspektiven und Argumente aus der sozialen Arbeit. Die Podcast-Redaktion führt Gespräche mit Praktiker/-innen und Expert/-innen des sozialen Sektors und berichtet von Projekten und Veranstaltungen. In einer weiteren CARItalks-Episode erklärt Schwester Anette Chmielorz, Seminarleiterin an der Katholischen Schule für Pflegeberufe in Essen (KKS), das neue Pflegeberufegesetz.

CARItalks ist Teil der gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit der fünf Diözesan-Caritasverbände in Nordrhein-Westfalen. Der Podcast wurde Ende Juli 2020 zunächst mit zwei Episoden veröffentlicht.

Beitrag drucken
Anzeigen