(v.l.) Florian Gutsfeld, Lena Braun, Jens Kortheuer-Schüring und Kai Wevers (Foto: DRK Kreisverband Niederrhein)

Wesel. Erneut bildet der DRK Kreisverband Niederrhein junge Menschen im Beruf des Notfallsanitäters aus. Florian Gutsfeld, Lena Braun, Jens Kortheuer-Schüring und Kai Wevers werden in den kommenden drei Jahren alles lernen, um erfolgreich in Notsituationen helfen zu können.

Bereits in den vergangenen Jahren hatte der DRK Kreisverband Niederrhein erfolgreich Notfallsanitäter ausbilden können, die nun am 1. September auch ihre neue Job im Kreisverband angetreten haben.

Beitrag drucken
Anzeigen