(Foto: Stadt Nettetal)

Nettetal. Die Sanierungsarbeiten am Radweg entlang der Kreuzkapelle in Hinsbeck wurden am vergangenen Montag abgeschlossen, genutzt werden kann der Weg ab Dienstag.

Somit kann der Weg ab Dienstag von Fußgängern und Radfahrern wieder genutzt werden. Der Weg erhielt eine neue Asphaltdecke sowie ein neues Geländer in Holzbauweise, der Werkstoff fügt sich hervorragend in die umgebende Natur ein. Durch die Sanierungsmaßnahme wurde die Befahrbarkeit und Sicherheit des Weges verbessert. Der NetteBetrieb dankt allen Betroffenen für Ihr Verständnis und die vorübergehende Nutzung der Umleitung.

Beitrag drucken
Anzeigen