(Foto: Polizei)
Anzeige

Duisburg. Am frühen Sonntagmorgen (20. September, 4 Uhr) haben rund 300 Strohballen auf einem Feld “Am Postenhof” gebrannt. Die Feuerwehr rückte aus und löschte den Brand.

Es entstand erheblicher Sachschaden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hat Brandstiftung zu dem Feuer geführt. Das Kriminalkommissariat 11 sucht Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 melden können. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen