Michael Becker, Johann Bongardt und Bürgermeister Christoph Gerwers (Foto: privat)
Anzeige

Rees. Gewohntes Format enthält aktualisierte Informationen

Bürgermeister Christoph Gerwers und Michael Becker, Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziales der Stadt Rees, haben nun symbolisch den aktualisierten Seniorenratgeber der Stadt Rees an Johann Bongardt, Vorsitzender des Reeser Seniorenbeirats, übergeben. Auf 32 Seiten enthält der Wegweiser aktualisierte und zugleich nützliche Informationen für Seniorinnen und Senioren des Stadtgebiets. So informiert die Broschüre zum Beispiel über Sport- und Freizeitangebote und ist gleichzeitig auch Ratgeber bei Pflegebedürftigkeit. Außerdem werden Auskünfte über das Wohnen im Alter und das Gesundheitswesen gegeben. Der neue Seniorenratgeber ist ab sofort kostenlos in der Sparkasse und in den Apotheken des Stadtgebiets erhältlich und liegt darüber hinaus auch im BürgerService der Stadt Rees sowie in der Stadtbücherei aus. Ebenso steht der Ratgeber auf der Internetseite der Stadt Rees unter dem Suchbegriff „Seniorenratgeber“ zum Download zur Verfügung.

Beitrag drucken
Anzeigen