( © St. Elisabeth-Hospital)
Anzeige

Meerbusch. Mit Abstand bestens informiert – Die Orthopädie-Spezialisten des St. Elisabeth-Hospitals Meerbusch-Lank LIVE zum Thema „Künstlicher Gelenkersatz bei Knie und Hüfte & Behandlungsspektrum im Bereich der Fußchirurgie“

Um in der aktuellen Corona-Situation Möglichkeiten zu schaffen, Interessierte über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Hüft- und Knie-Endoprothetik sowie der Fußchirurgie zu informieren und deren Fragen zu beantworten, überträgt das St. Elisabeth-Hospital die Vorträge von Chefarzt Dr. Tim Claßen und seinen Oberärzten per Livestream im Internet – mit ganz viel Abstand.

Am Mittwoch, den 30. September beantwortet das Team live die Fragen der Zuschauer zu den folgenden Themen:

  • Das schmerzhafte Kniegelenk: ab 17 Uhr
  • Das schmerzhafte Hüftgelenk: ab 18 Uhr
  • Behandlungsspektrum der Fußchirurgie: ab 19 Uhr

Fragen können gern vorab per Mail an eingereicht werden an livevortrag@rrz-meerbusch.de und auch während der Übertragung im (anonymen) Live-Chat auf der Internetseite des St. Elisabeth-Hospitals: www.rrz-meerbusch.de.

St. Elisabeth-Hospital LIVE: Künstlicher Gelenkersatz Knie & Hüfte – Behandlungsspektrum Fußchirurgie
30.9.2020, 17.00 Uhr

>> zum Livestream >>

Beitrag drucken
Anzeigen