v.l. Auszubildende Lena Neyenhuisen, Bürgermeister Günter Steins, Kämmerer Ferdi Böhmer, Katrin Börgers vom Personalamt (Foto: privat)
Anzeige

Kranenburg. Im August dieses Jahrs hat Lena Neyenhuisen eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Kranenburg begonnen. In den nächsten drei Jahren wird sie, genau, wie die zwei weiteren Auszubildenden, die aktuell Ihre Ausbildung bei der Gemeinde Kranenburg machen, die unterschiedlichen Abteilungen und Außenstellen kennenlernen.

Das Bewerbungsverfahren für den Ausbildungsbeginn August 2021 ist bereits zwar schon abgeschlossen, aber für August 2022 kann man sich wieder ab Sommer 2021 bewerben.

Beitrag drucken
Anzeigen