Hans-Peter Schöneweiß (Foto: privat)
Anzeige

Essen. Auf der konstituierenden Sitzung der bei der Kommunalwahl gewählten Ratsmitglieder der Essener FDP am Dienstag, den 06.10.20, wurde der amtierende Fraktionsvorsitzende, Hans-Peter Schöneweiß, einstimmig zum erneuten Vorsitzenden der Essener FDP-Ratsfraktion gewählt.

Schöneweiß, der dieses Amt seit 2006 bekleidet, dankt seinen liberalen Mitstreitern und nimmt die Aufgabe engagiert und verantwortungsbewusst an: „Sowohl im Rat als auch in den Bezirksvertretungen werden große Herausforderungen auf die lokale Politik in den nächsten Jahren zukommen. Wir Freie Demokraten wollen diese zum Wohle der Essener Bürgerinnen und Bürger fortschrittlich und zukunftsorientiert angehen.“

Beitrag drucken
Anzeigen