Anzeige

Grevenbroich. Am Mittwochmorgen (7.10.) kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin Verletzungen erlitt.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein Autofahrer gegen 5:45 Uhr die Richard-Wagner-Straße. Der 63-jährige Mann am Steuer des Mitsubishi beabsichtigte nach links in den Elsbachtunnel abzubiegen. Zu diesem Zeitpunkt war eine 55-jährige Radfahrerin “Am Hammerwerk” unterwegs und fuhr in Richtung Richard-Wagner-Straße. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Frau schwere Verletzungen erlitt.

Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Elsbachtunnel gesperrt werden. Ein Abschleppdienst entfernte den Pkw von der Unfallstelle. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen