Symbolfoto
Anzeige

Kreis Wesel. An der Realschule im Gustav-Heinemann-Schulzentrum in Dinslaken wurde ein/e Schüler/in (8. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet. Aufgrund der Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für 32 weitere Schüler/innen Quarantäne angeordnet.

Am Mercator Berufskolleg in Moers wurde ein/e Schüler/in (Klasse AK 82) positiv auf das Coronavirus getestet. Aufgrund der Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für fünf weitere Schüler/innen Quarantäne angeordnet.

An der Gesamtschule Schermbeck wurden zwei Schüler/innen (6. und 9. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet, von denen eine/r außerhalb des Kreises Wesel wohnhaft ist. Für rund 30 Schüler/innen aus dem Kreis Wesel und eine Lehrperson wurde Quarantäne angeordnet. Für rund 15 weitere Schüler/innen, die ihren Wohnort außerhalb des Kreises Wesel haben, wurde ebenfalls Quarantäne angeordnet.

Für die übrigen Schüler/innen und Lehrer/innen der drei betroffenen Schulen läuft der Schulbetrieb unter den aktuellen Hygienevorgaben weiter.

Im St. Josefkindergarten in Moers wurde ein/e Erzieher/in positiv auf das Coronavirus getestet. Aufgrund der Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wird die Einrichtung bis einschließlich zum 16. Oktober geschlossen. Für rund 40 Kinder und sechs Erzieher/innen wurde Quarantäne angeordnet.

Alle betroffenen Personen, bzw. deren Eltern wurden durch das Gesundheitsamt auf bestehende Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19)

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Es handelt sich um einen 55-jährigen Mann aus Voerde, bei dem Vorerkrankungen bestanden. Damit steigt die Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 32.

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.476, Stand 07.10.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 06.10.2020, 12 Uhr = 1.468 Fälle.

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 18,7. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

Die Lage stellt sich folgendermaßen dar:

Wohnort Gesamtanzahl der Infektionen* Genesen** Verstorben
Alpen 22 20 0
Dinslaken 243 190 3
Hamminkeln 52 44 1
Hünxe 47 35 2
Kamp-Lintfort 139 118 7
Moers 431 384 5
Neukirchen-Vluyn 78 68 5
Rheinberg 101 89 1
Schermbeck 55 50 0
Sonsbeck 22 19 3
Voerde 95 83 1
Wesel 126 112 1
Xanten 65 54 3
Gesamt 1.476 1.266 32

* Die Gesamtanzahl der Fälle beinhaltet auch verstorbene und genesene Personen.

** Als „Genesen“ werden die Personen bezeichnet, die aus der Quarantäne entlassen wurden.

Beitrag drucken
Anzeigen