(Foto: Feuerwehr Oberhausen)
Anzeige

Oberhausen. Am heutigen Freitag, den 09.10.2020 wurde sieben Oberhausener Brandschützer das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre aktive Pflichterfüllung im Einsatzdienst verliehen.

Der Leiter der Feuerwehr, Gerd Auschrat überreichte den Jubilaren Markus Böhner, Holger Brandenburg, Stephan Förster, Thomas Hüser, André van de Sand, Marc Süselbeck und Thorsten Velling im Namen von Innenminister Herbert Reul feierlich die Auszeichnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Auch der stellvertretende Feuerwehrchef, Jürgen Jendrian dankte den Brandschützern für ihr Engagement und den zahlreichen Einsätzen im Brandschutz, Rettungsdienst und der technischen Hilfeleistung. Diesem Dank schloss sich ebenfalls der Leiter des Einsatzstabes, Jörg Brandenburg an.

Für ihren weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir den Kollegen alles Gute und bedanken uns bei ihnen für ihre geleistete Arbeit und Ihre Hilfsbereitschaft. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen