Ein kleiner Abschnitt der insgesamt zwei Kilometer Ölspur (Foto: Feuerwehr)

Xanten. Sonntag, 25.10.2020, 02:51 Uhr – Kurz vor der Zeitumstellung wurde die Löschgruppe Lüttingen mit dem Stichwort “Ölspur” zum Paßweg in Xanten-Lüttingen alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine etwa zwei Kilometer lange Ölspur vor.

Diese wurde durch die Feuerwehr abgesichert und im Anschluss durch eine Fachfirma beseitigt. Nach etwa eineinhalb Stunden konnten die Kräfte der Feuerwehr den Einsatz beenden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen