Symbolfoto
Anzeigen

Kreis Wesel. Seit heute Mittag sind Betrüger wieder im ganzen Kreisgebiet unterwegs. Sie rufen Seniorinnen und Senioren an, um an ihr Geld und ihre Wertsachen zu kommen.

Enkeltrick, falsche Polizisten, Schockanrufe – die ganze Palette wird ausgeschöpft. Mittlerweile haben die Kolleginnen und Kollegen der Polizeiwachen mehr als 40 Einsätze abzuarbeiten.

Bitte beachten Sie die Tipps der Polizeipressesprecher: Legen Sie den Hörer auf! Übergeben Sie kein Geld an Dritte!! (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen