(Foto: privat)
Anzeigen

Niederkrüchten. Stellvertretend für alle Eltern trafen sich Mitglieder des Elternbeirates der kommunalen Kindertageseinrichtung „Sausewind“ Brempt, um mit den Kindern das neue Spielhaus in der Wiesengruppe zu besichtigen und zu übergeben.

Ein großes Dankeschön allen Eltern, Familien  und Elternbeiräten, die in den vergangenen Jahren durch Ihren Einsatz bei unterschiedlichen Veranstaltungen des Kindergartens dazu beigetragen haben, dass nach fleißigem Sparen nun die Hälfte der Kosten für das „Vogelnest“ durch Spenden von knapp 4.000 € finanziert werden konnte.

Um weiterhin zielgerichtet Anschaffungen oder besondere Ausgaben unterstützen zu können, planen Sausewindeltern die Gründung des Fördervereins „Waldkinder Brempt“. Wer dabei unterstützen möchte, kann sich gerne im Sausewind melden.

Beitrag drucken
Anzeigen