(Foto: privat)
Anzeigen

Alpen. Wie bereits in den vergangenen Jahren möchten die Initiatorinnen vom Alpener Senioren-Wunschbaum auch in diesem Jahr den Alpener Seniorinnen und Senioren wieder einen kleinen Wunsch erfüllen. „Da der Nikolausmarkt und viele andere Aktionen in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nicht stattfinden können, möchten wir den freiwilligen Spendern gerne auf einem anderen Weg die Möglichkeit einräumen uns bei der Aktion zu unterstützen“, so Birgit Hommen. Dazu Monika Knüppel: „Wir möchten den Seniorinnen und Senioren mit einem Weihnachtsstern eine kleine Freude machen.“

Hommen und Knüppel freuen sich sehr darüber, dass sie Edeka Luft für die Aktion gewinnen konnten. Wer gerne einen Weihnachtsstern verschenken möchte, kann vom 30. November bis einschließlich 19. Dezember am Blumenstand von Edeka in Alpen (nicht in Borth) einen Weihnachtsstern für 2,50 EUR kaufen.

Alle erworbenen Pflanzen werden dann in der Weihnachtswoche an zahlreiche Einrichtungen in Alpen übergeben, damit sie bei den Seniorinnen und Senioren unter dem Gabentisch liegen können.

Hommen und Knüppel hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützer und darauf, dass im nächsten Jahr wieder zur bisherigen Vorgehensweise zurückgekehrt werden kann.

Beitrag drucken
Anzeigen