Symbolfoto
Anzeige

Mönchengladbach. Update 3.12.20:

Mithilfe einer Öffentlichkeitsfahndung hatte die Polizei Mönchengladbach mit Einverständnis der Angehörigen nach dem 30-jährigen Shawn Volker H. gesucht. Er war seit dem 27.11.2020 vermisst. Die Gesamtumstände begründeten Sorge um seine Gesundheit.

Die Ermittler erfuhren hierbei auch gezielte Unterstützung durch die Bundespolizei und die Polizei Berlin.

Gestern trafen Polizeibeamte den 30-Jährigen in Berlin wohlbehalten an. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen.

Die Polizei Mönchengladbach dankt der Öffentlichkeit sowie den Kolleginnen und Kollegen der Bundespolizei und der Polizei Berlin für die Unterstützung. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen