Neuer Internetauftritt der NIAG (Screenshot der neuen HP)
Anzeigen

Kreis Wesel/Kreis Kleve/Duisburg. Schneller zu den Inhalten

Die NIAG Unternehmensgruppe hat ihre Onlinepräsenz überarbeitet. Alle relevanten Informationen und Daten auf www.niag-online.de sind nun mit nur einem Klick erreichbar. So kommen die Nutzerinnen und Nutzer der Seite schnell zur gesuchten Information.

„Unsere Homepage soll kompakt informieren und schnelle Orientierung bieten. Ob Fahrplanauskunft oder wichtige Verkehrsinformationen: Alle relevanten Themen rund um den ÖPNV erreichen die Fahrgäste jetzt schon beim Öffnen der Seite“, erläutert NIAG-Vorstand Christian Kleinenhammann den Ansatz des Relaunches. Mit dem Nachrichten-Stream auf der Seite ist zudem Aktuelles aus der NIAG Unternehmensgruppe stets im Blick.

Die Inhalte der Homepage sind jetzt responsiv gestaltet und werden unabhängig vom genutzten Endgerät geordnet und hochauflösend dargestellt. Scrollen und Vergrößern auf mobilen Endgeräten entfallen, die Seite ist nutzerfreundlicher. Vereinfacht wurde die Menüführung, sie ist jetzt übersichtlicher als bisher. Und auch die Suchfunktion wurde optimiert.

Beitrag drucken
Anzeigen