Die Ölspur wurde mit Ölbindemittel abgestreut (Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Schermbeck. Am gestrigen Samstag wurde der Löschzug Altschermbeck um 12:50 Uhr zum Klein-Else-Weg in den Ortsteil Damm alarmiert.

Vor Ort zeigte sich eine ca. 500 Meter lange Ölspur. Die Einsatzkräfte streuten diese mit Ölbindemittel ab. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 14 Uhr. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen