(Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Kamp-Lintfort. Feuerwehr Kamp-Lintfort in Kleingartenanlage im Einsatz

Zu einem Gartenhausbrand in einer Kleingartenanlage an der Ferdinantenstraße wurden die Angehörigen der Löscheinheit Stadtmitte in der Nacht zum Samstag gerufen. Eine in Vollbrand geratene Gartenlaube machte den Einsatz der Feuerwehr unter schwerem Atemschutz erforderlich. Die schnell eingeleitete Brandbekämpfung verhinderte eine Brandausbreitung auf benachbarte Einrichtungen der Kleingartenanlage. Das betroffene Gartenhaus brannte völlig nieder. Insgesamt waren 19 Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei rund zwei Stunden im Einsatz. Zur Schadenhöhe und -ursache können leider keine Angaben gemacht werden.

Beitrag drucken
Anzeigen