(Foto: privat)
Anzeige

Duisburg. Präsident Manfred Becker und Geschäftsführerin Nadine Becker von der K.G. Narrenzunft Homberg 1957 e.V. überreichten Dieter Bathen die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft, Zudem bedankten sie sich bei Bathen für 33 Jahre Arbeit als Schatzmeister. Alles Gute und Gesundheit wünschten sie dem Jubilar.

Die Ehrung sollte ursprünglich während der Veranstaltung zum Hoppeditzerwachen stattfinden, musste aber corona-bedingt auf den privaten Besuch verlegt werden. Dieter Bathen freute sich über die Ehrung und versprach, auch weiterhin der KG Narrenzunft treu zu bleiben und falls gewünscht mit Rat und Tat der Gesellschaft zur Seite stehen.

Alle hoffen, dass die Pandemie bald ein Ende hat und „wir wieder gemeinsam frohe Stunden in bester karnevalistischer Laune verbringen können“.

Beitrag drucken
Anzeigen