(Foto: Helios)
Anzeige

Oberhausen. Bitte freimachen! Der Gesundheitspodcast der Helios Kliniken in Oberhausen und Velbert informiert über krankhaftes Übergewicht 

„Sei nicht so faul!“, „Du hast keine Disziplin!“ oder „Musst du halt weniger Süßes essen!“ Übergewichtigen Menschen wird ihre Situation oft selbst zugeschrieben. Viele berücksichtigen mit ihren Vorurteilen jedoch nicht, dass Adipositas eine ernstzunehmende, chronische Krankheit ist, die auch immer mehr Deutsche betrifft. Prof. Dr. med. Till Hasenberg und sein Team haben ein standortübergreifendes Zentrum für die Behandlung Übergewichtiger geschaffen: das Helios Adipositas Zentrum West. Mit moderner Medizin und individuellen Therapien helfen die Experten beim Abnehmen und das reduzierte Gewicht zu halten. „Wir besprechen mit jedem Patienten individuelle Möglichkeiten und bauen Ernährung und Bewegung in den Alltag ein. Darüber hinaus gibt es viele gute Verfahren und Operationen, um den Betroffenen langfristig zu helfen“, erklärt Prof. Hasenberg, Chefarzt für Allgemeinchirurgie an der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen. Mehr zu dem Thema gibt es in der aktuellen Podcast-Folge „Adipositas: Einfach nur dick oder krank?“ Jetzt reinhören auf allen gängigen Podcast-Plattformen!

 

Der Gesundheitspodcast – Bitte freimachen

Regelmäßig reden die Experten der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen und des Helios Klinikums Niederberg über wissenswerte Themen aus der Medizin, klären im lockeren Gespräch Vorurteile und Mythen auf und bringen damit Licht in so manches Dunkel. In jeder Folge geht es einem anderen spannenden Thema auf den Grund und nützliche Tipps vom Spezialisten gibt es noch obendrauf. Mehr Infos unter www.der-gesundheitspodcast.de

Beitrag drucken
Anzeigen