hinten v.l.n.r.: Georg Bartel, Uwe Lottmann vorne v.l.n.r.: Silke Gorißen, Jörg Keßler (Foto: Polizei)
Anzeige

Kreis Kleve. Eine besondere Weihnachtstradition wird auch von Landrätin Silke Gorißen fortgesetzt. Sie besuchte an Heiligabend die Einsatzleitstelle der Polizei Kleve. Frau Gorißen bedankte sich stellvertretend für alle Bediensteten der Kreispolizeibehörde Kleve bei Polizeihauptkommissar Jörg Keßler und übergab kleine Präsente für die Beamten der Leitstelle.

Der Besuch der Landrätin fand lediglich in kleinster Runde und selbstverständlich unter strenger Einhaltung der Hygiene-und Abstandsregelungen statt.

Den Weihnachtsgrüßen schlossen sich der Abteilungsleiter Polizei, LPD Georg Bartel und der Direktionsleiter, PD Uwe Lottmann an. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen