Bücherei-Mitarbeiterin Verena Giesen (hinten) und Bücherei-Leiter Thomas Dierkes vorne (Foto: Stadt Rees)
Anzeigen

Rees. Bestell- und Lieferdienst kann vom 11. bis 31. Januar in Anspruch genommen werden

Für angemeldete Kunden bietet die Stadtbücherei Rees während des Lockdowns ab Montag, 11. Januar bis zum 31. Januar den Book-to-go-Service an. Hier können verfügbare Bücher und andere Medien vorab reserviert und anschließend nach Absprache kontaktarm in der Bücherei abgeholt werden. Die Kunden können die Bücher über den Online-Katalog, per Telefon oder eMail reservieren. Sie haben keinen speziellen Titelwunsch? Auch ein Krimi- oder Erstleserpaket von bis zu 10 Büchern und anderen Medien kann gerne bestellt werden. Das Büchereiteam stellt die Medien dann zusammen, verbucht sie und packt sie in eine Tüte. Diese kann montags bis freitags zu einem festen Termin zwischen 10 und 16 Uhr am Eingang der Stadtbücherei kontaktarm abgeholt werden. Für Kunden, die nicht in die Stadt kommen können, bietet das Büchereiteam nach Absprache auch einen Abhol- und Lieferservice an.

Weitere Infos gibt es unter www.stadtbuecherei-rees.de oder telefonisch unter 02851 / 58105.

Beitrag drucken
Anzeigen