(Symbolbild: Polizei)
Anzeigen

Köln. Am Sonntagmittag (10. Januar) ist in Köln-Dünnwald eine derzeit noch nicht identifizierte Frau bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen.

Passanten alarmierten gegen 13 Uhr die Feuerwehr, nachdem sie den Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf der Prämonstratenserstraße bemerkt hatten. Rettungskräfte konnten die Person nur noch tot aus der Wohnung bergen. Die Brandursache ist derzeit unklar. Die Ermittlungen dauern an. Polizisten sperren aktuell den Bereich der Einsatzstelle. Es entstand erheblicher Sachschaden am Gebäude. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen