Symbolfoto
Anzeige

Bochum. Update 22.01.21: Wie berichtet, wurde eine 51 Jahre alte Frau aus Wattenscheid am 18. Januar 2021 als vermisst gemeldet. Am heutigen 22. Januar, gegen 14.45 Uhr, wurde die Wattenscheiderin an der Bochumer Straße zum Glück lebend angetroffen.

Eine Rettungswagenbesatzung brachte die unterkühlte Frau zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Polizei bedankt sich bei den Medienvertretern für die Unterstützung bei der Suche nach der vermissten 51-Jährigen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen