(Foto: Feuerwehr Breckerfeld)
Anzeige

Breckerfeld. Am Sonntagmorgen gegen 7.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld zu einem Einsatz im Hamperbach alarmiert. Dort war ein Baum auf die Straße gestürzt.

Die Anfahrt der Einsatzkräfte der Löschgruppe Zurstraße wurde schon durch einen Baum auf der Straße verhindert. Zunächst wurde dieser Baum mit einer Bügelsäge zerkleinert und von der Straße entfernt. Anschließend wurde der gemeldete Baum auch zerkleinert und die Fahrbahn wieder bereinigt. Der Einsatz endete mit der Ankunft am Gerätehaus nach ca. 70 Minuten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen