(Foto: Polizei)
Anzeige

Essen. Am Nachmittag des 18. September des vergangenen Jahres wurde einer 76-Jährigen an der Heckstraße in Werden die Geldbörse aus einem geschlossenen Rucksack gestohlen – mit den darin befindlichen Geldkarten hoben Unbekannte kurze Zeit später mehrfach Geld an zwei Geldautomaten ab.

Bei einer der Bargeldabhebungen wurden die Unbekannten gefilmt. Mit Bildern aus der Überwachungskamera sucht das Kriminalkommissariat 13 nun nach den Tatverdächtigen und fragt: Wer kennt die abgebildete Frau und/oder den abgebildeten Mann und/oder kann Hinweise zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort geben?

Angaben werden unter der zentralen Rufnummer der Polizei 0201/829-0 erbeten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen