(Fotos: Polizei)
Anzeige

Essen. Bereits am 30.06.2020 kam es zu einem Ladendiebstahl in einer real-Filiale an der Haedenkampstraße in Essen. Der mutmaßliche Täter steckte mehrere Waren ein und verließ das Geschäft, ohne dafür zu bezahlen.

Der Unbekannte war komplett schwarz gekleidet, trug einen weißen Mund-Nasen-Schutz und eine Brille. Er führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Sehr auffällig war seine Gehhilfe (Krücke) mit rotem Griff.

Die Polizei veröffentlicht in diesem Zusammenhang Fotos aus einer Überwachungskamera.

Wenn Sie den Mann auf den Fotos erkennen oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen können, melden Sie sich bitte unter der zentralen Rufnummer 0201/829-0 bei der Polizei Essen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen