(Foto: privat)
Anzeige

Dormagen. In jedem Jahr besucht die KG Rot-Weiß Stürzelberg die Bewohnerinnen und Bewohner der Dormagener Alloheim Seniorenresidenz in der Karnevalszeit, um mit ihnen zusammen eine kleine Karnevalsfeier zu veranstalten. “Auch wenn die Impfungen in den Seniorenheimen mittlerweile voranschreiten, war in diesem Jahr ein Besuch und die Feier leider nicht möglich. Wir wollten den Bewohnerinnen und Bewohnern aber dennoch eine kleine Freude machen. Nach kurzer Abstimmung mit unseren Freunden der KG Rot-Weiß Feste Zons waren wir uns schnell einig und haben zusammen Blumensträuße in unseren Vereinsfarben für den Aufenthaltsbereich vorbeigebracht”, erzählt Markus Fillinger von dem etwas anderen Karnevalsbesuch in diesem Jahr.

“Wir hoffen, dass wir damit ein wenig Karnevalsstimmung verbreiten und zeigen konnten, wie sehr wir es bedauern, in diesem Jahr nicht zusammen feiern zu können, weil wir jedes Mal wieder merken, dass es den Bewohnerinnen und Bewohnern eine große Freude bereitet. Im nächsten Jahr werden wir aber natürlich gerne wieder vorbeischauen und bringen dann auch wie gewohnt unsere Garden, Tollitäten und die weiteren Aktiven der KG mit”, blickt Markus Fillinger zuversichtlich in die nächste Session.

Beitrag drucken
Anzeige