(Symbolfoto)
Anzeige

Oberhausen. Die aufgrund eines Wasserrohrbruchs erfolgte Einbahnstraßenregelung der Solbadstraße im Bereich zwischen Kewerstraße und Haldenstraße ist aufgehoben.

Der Rohrbruch ist repariert und die Fahrbahndecke ist provisorisch wiederhergestellt, so dass auch die Busse dort wieder herfahren können. Die endgültige Wiederherstellung erfolgt, wenn die Temperaturen nicht mehr so niedrig sind.

Beitrag drucken
Anzeigen