Bezirksvertreterin Silke Behrendt (Foto: privat)
Anzeige

Mülheim. Die Grünen in der Bezirksvertretung 2 laden am kommenden Dienstag, 23. Februar, zu einem virtuellen Bürgergespräch ein. Es beginnt um 19 Uhr, Interessierte können sich bis 20.30 Uhr einwählen. Besonders angesprochen fühlen sollen sich die Menschen, die in Dümpten, Styrum und Winkhausen wohnen. Die Grünen planen, mehr Straßen mit Tempo 30 einzurichten.

Bezirksvertreterin Silke Behrendt erklärt dazu: „Tempo 50 ist in vielen Straßen einfach zu schnell, wenn zum Beispiel die Sicht für Kinder durch parkende Autos eingeschränkt ist. Da die Anwohner*innen am besten wissen, wo eine geringere Geschwindigkeit für Autos sinnvoll ist, würden wir Grünen uns über Anregungen freuen.“

Natürlich können in der Sprechstunde auch andere Fragen aus dem Bezirk angesprochen werden. Bei Interesse können die Einwahldaten in der Geschäftsstelle über gruene-fraktion@gruene-mh.de angefordert werden.

Beitrag drucken
Anzeigen