(Foto: privat)

Düsseldorf. Am Freitag, den 13. März 2020 fand die letzte Veranstaltung statt, die beliebte 50+ Party, bevor der Lockdown das Veranstaltungsgeschehen abrupt stoppte. “Fast auf den Tag genau ein Jahr später, einem Jahr ohne Partys im zakk, wagen wir eine neue Ausgabe. Und zwar digital als Live-Übertragung per Zoom!”, freut sich Markus Unzen, der zuständige zakk Programmplaner.

Pünktlich um 20 Uhr eröffnet Stamm-DJ Ingwart den Abend hinter den Plattentellern, die Gäste schalten sich live dazu über Zoom. Und dann darf gefeiert, gelacht, gechattet und vor dem heimischen Sofa getanzt werden. Außerdem hat sich das Team noch die ein oder andere Überraschung ausgedacht.
Gespielt wird die Musik, die die Stammgäste kennen. 60er und 70er Jahre – da wird ein Gefühl, eine Erinnerung zurück geholt. Es laufen auch Songs aus den 80er und 90er Jahren sowie dosiert aus diesem Jahrtausend. Vom Genre her wird soweit alles bedient was damals und heute aktuell ist – für jeden und jede wird etwas dabei sein.

Wer mittanzen möchte, kann sich bis Donnerstag Abend per Mail an Party@zakk.de anmelden und erhält am Freitag den 50+ Newsletter mit dem Zoom-Link. Der Eintritt ist frei!

Vor vielen Jahren wurde die Party für die Zielgruppe 50+ unter dem Motto “Wir können auch anders!” gestartet, nun wird sie mit einem selbstbewussten “Wir können auch digital” pandemiegerecht fortgesetzt

Fr 12.03.2021
19.45 Uhr Einlass Zoom/ 20 Uhr Beginn
Eintritt frei

Beitrag drucken
Anzeigen