(Foto: Büsch)
Anzeige

Kamp-Lintfort/Niederrhein. Nach den Beschlüssen der Landesregierung

Die Handwerksbäckerei Büsch setzt die Beschlüsse der Landesregierung um und wird am Karfreitag und Ostermontag ihre Fachgeschäfte in ganz Nordrhein-Westfalen schließen. „An Karsamstag sind wir zu den normalen Öffnungszeiten für unsere Kunden da. Am Ostersonntag gelten die regulären Sonntagszeiten der einzelnen Fachgeschäfte“, erläutert Geschäftsführer Norbert Büsch.

Die genauen Öffnungszeiten – und in welchen Fachgeschäften sonntags frische Backwaren gekauft werden können – stehen auf der Internetseite unter www.baeckerei-buesch.de/fachgeschaefte. Dort kann anhand der Postleitzahl das nächstgelegene Geschäft herausgesucht werden.

Beitrag drucken
Anzeige