Testcontainer in Kleinenbroich (Foto: privat)

Korschenbroich. Ab Ostersamstag 8 Uhr kann man in Glehn (REWE-Parkplatz) und Kleinenbroich (Parkplatz Kronen-Bauklotz) kostenlose Corona-Schnelltests durchführen lassen. Auch an den folgenden Feiertagen sind die Container von jeweils 8 bis 13 Uhr geöffnet.

Die Terminbuchung läuft über das Ticketportal www.covida-testzentrum.de und Buchungen können von zu Hause aus oder direkt vor Ort mit dem Smartphone erfolgen. Die aktuelle Auslastung und freie Termine sind online ersichtlich. Nach der Terminbuchung gibt es das Ticket per Mail. Sobald die Probe abgegeben wurde, dauert die Auswertung ca. 15 Minuten und das Ergebnis kann online abgerufen werden. Wer dieses Verfahren nicht nutzen kann, erhält Hilfe vor Ort. Ein Termin kann direkt beim Team „gebucht“ werden und das Ergebnis wird anschließend ausgedruckt.

„Wir sind sehr froh, dass wir auf diesem Wege unseren Bürgerinnen und Bürgern zu den Feiertagen ein Angebot ermöglichen können, wie es bereits seit dem 27. März in Korschenbroich erfolgreich läuft“, so Bürgermeister Marc Venten. „Der Test läuft schnell und unkompliziert, nach 15 Minuten liegt das Ergebnis vor,“ ergänzt Beigeordneter Thomas Dückers als Leiter des Corona-Krisenstabes in Korschenbroich.

Die bereits in Betrieb genommene Teststelle vor Edeka Handick in Korschenbroich werde sehr gut angenommen, so Swen Schiffer vom betreibenden Personaldienstleister GIS. Die drei Testzentren stellen eine Ergänzung zu den Teststellen in den Arztpraxen dar.

Beitrag drucken
Anzeigen