Anzeige

Rees. Am Samstag, 17.04.2021 gegen 13:30 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass aus einer Seniorenresidenz in Rees ein 88-jähriger Mann ohne Orientierung vermisst wird.

Mit einem großen Kräfteansatz nahm die Polizei die Suchmaßnahmen auf. Unterstützt wurden die Einsatzkräfte durch einen Polizeihubschrauber, einem Boot der Wasserschutzpolizei und Personenspürhunden der Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany.

Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung, konnte der Gesuchte um 17:30 Uhr wohlbehalten von der Polizei angetroffen werden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen