(Foto: Polizei)
Anzeige

Mönchengladbach. In der Nacht zu Freitag, 23. April, verschafften sich bislang unbekannte Einbrecher gegen zwei Uhr Zugang zu einem Geschäft in Rheydt, indem sie eine der Schaufensterscheiben mit einem Gullideckel einwarfen.

Durch das dadurch entstandene Loch gingen sie in den Verkaufsraum auf der Mühlenstraße, in dem sich vor allem Computerhardware befindet. Eine gute Anzahl von PCs und Laptops nahmen sie auf ihrer Flucht vom Tatort als Beute mit. Eine ebenfalls beträchtliche Zahl an Geräten beschädigten sie dabei stark und ließen sie vor Ort liegen.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen