v.l. Christoph Dellmans (BM Kempen) und Ralf Köpke (BM Neukirchen-Vluyn) (Foto: © Stadt Neukirchen-Vluyn)
Anzeige

Neukirchen-Vluyn/Kempen. In einem gemeinsamen Treffen haben sich die Bürgermeister aus Neukirchen-Vluyn, Ralf Köpke, und Christoph Dellmans aus Kempen ausgetauscht. Im Neukirchen-Vluyner Rathaus diskutierten sie u. a. über die Coronaschutzmaßnahmen und die damit verbundenen Herausforderungen.

Im Mittelpunkt stand die Frage des Ausbaus des ÖPNV vom Kreis Wesel in den Kreis Viersen, zum Beispiel durch einen Bürgerbus. Aber auch ein möglicher Ausbau der Busverbindungen und die dafür erforderlichen Gespräche mit NIAG und SWK wurden andiskutiert. Weitere Abstimmungsgespräche wurden vereinbart.

Beitrag drucken
Anzeigen