Dieses Grundstück an der Kimplerstraße steht zum Verkauf (Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation)
Anzeige

Krefeld. Der Fachbereich Finanzservice und städtisches Immobilien-/Flächenmanagement veräußert ein Baugrundstück an der Kimplerstraße in Fischeln im Bieterverfahren. Das Grundstück, Gemarkung Fischeln, Flur 10, Flurstück 1122 mit einer Gesamtgröße von rund 445 Quadratmetern wird zum Verkauf angeboten. Es liegt innerhalb des rechtskräftigen Bebauungsplanes Nummer 801. Dieser sieht eine zweigeschossige Bauweise in einem Allgemeinen Wohngebiet vor. In Wohngebäuden sind jeweils höchstens zwei Wohnungen zulässig. Auf dem Baugrundstück ist ein Einzelhaus mit einer Grundflächenzahl von 0,4 und einer Geschossflächenzahl von 0,8 zulässig. Das Mindestgebot liegt bei 320.400 Euro.

Weitere Informationen können im Internet unter www.krefeld.de/grundstuecke eingesehen sowie per E-Mail an t.grossholdermann@krefeld.de oder schriftlich bei der Stadt Krefeld, Der Oberbürgermeister, Fachbereich Finanzservice und städtisches Immobilien-/Flächenmanagement, Frau Großholdermann, Petersstraße 9, 47798 Krefeld, angefordert werden. Kaufpreisangebote sind bis zum 2. Juli schriftlich unter vorgenannter Anschrift an die Stadt Krefeld zu richten. Wer automatisch über neue Grundstücks- und Immobilienangebote informiert werden möchte, kann sich unter www.krefeld.de/de/allg/newsletter/ zum Newsletter des Fachbereichs anmelden.

Beitrag drucken
Anzeigen