(Foto: © Elke Brochhagen; Fotoredaktion)

Essen. Die Stadtwerke Essen führen auf der Segerothstraße im Nordviertel, im Bereich der Kreuzung Bottroper Straße / Segerothstraße / Hans-Böckler-Straße, ab Montag, 17. Mai, Kanalreparaturarbeiten durch. Auf der Segerothstraße wird daher in diesem Bereich die rechte der beiden stadtauswärts führenden Fahrspuren gesperrt. Zudem wird auf der Hans-Böckler-Straße einer von zwei Linksabbiegern auf die Segerothstraße gesperrt.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Mai andauern.

Beitrag drucken
Anzeigen