Diese fünf 20-Euro-Sammler-Münzen sind ab Montag, 14. Juni, in ausgewählten Geschäftsstellen der Sparkasse am Niederrhein zu haben (Foto: Sparkasse)

Kreis Wesel. Fünf auf einen Streich

Lange haben sie warten müssen, doch jetzt können sich die niederrheinischen Münzsammlerinnen gleich fünffach freuen: Ab Montag, 14. Juni, sind die 20-Euro-Sammlermünzen  „Frau Holle“, „Sendung mit der Maus“, „Sophie Scholl“, „Sebastian Kneipp“ sowie “Fußball-Europameisterschaft“ in 17 von insgesamt 23 Geschäftsstellen der Sparkasse am Niederrhein zu haben – natürlich in Stempelglanz-Qualität. Weil die Kontingente begrenzt und nicht nachbestellbar sind, bittet die Sparkasse um Verständnis, dass sie pro Kunde nur eine Münze je Motiv ausgibt.

Hier die Liste der Sparkassen-Geschäftsstellen, die die Sammlermünzen verkaufen (in alphabetischer Reihenfolge): Alpen, Asberg, Bahnhofstraße, Borth, Hochbruch, Hülsdonk, Kapellen, Marienbaum, Meerbeck, Orsoy, Ostring, Poststraße, Repelen, Schwafheim, Sonsbeck, Vluyn und Xanten.

Beitrag drucken
Anzeigen