(Foto: Romulus Timar)

Hückelhoven. Pascal Wolters hat sich am Mittag im Beisein von Bürgermeister Bernd Jansen in das Goldene Buch der Stadt Hückelhoven eingetragen. Der 31-jährige Profiboxer von der Sportfabrik Hückelhoven e.V. hatte Ende Oktober letzten Jahres seinen Kampf zum WBU-Europameister im Cruisergewicht gewonnen. „Einen Europameister aus Hückelhoven gibt es nicht alle Tage“, so Bürgermeister Jansen während des Besuchs Wolters im Rathaus.

Bereits am 3. Juli muss Pascal Wolters seinen Titel verteidigen. Der Kampf wird, wie im Vorjahr, in der Dreifachturnhalle an der Wallstraße in Ratheim stattfinden. “Die sinkenden Coronazahlen und die einhergehenden Lockerungen machen es möglich, dass 350 Zuschauer vor Ort mit dabei sein können“, freut sich Bürgermeister Jansen auf einen sportlich tollen Abend. Pascal Wolters, der sich auf den Titelverteidigungskampf sechs Wochen vorbereitet, ist fest entschlossen, sein „Heimspiel“ zum zweiten Mal erfolgreich zu gestalten.

Beitrag drucken
Anzeigen