(Foto: privat)
Anzeige

Brühl. Die Interessengemeinschaft (IG) Brühl Rockt! steht für eine facettenreiche Brühler Musikszene und lädt zu ihrem Benefiz-Festival „In Brühl Rockt’s“ am letzten August Wochenende, den 28. und 29.08.2021 in den Rathaus-Innenhof ein. Sie dürfen gespannt sein auf das in drei Blöcken unterteilte Programm, bei dem für jedes musikalische Interesse etwas dabei ist.

Der 1. Block startet am Samstag um 16:15 Uhr mit einer bunten Mischung aus Blues, Rock und Cover Erlebnissen. Der Sonntag beginnt um 15:45 Uhr mit dem 2. Block bei dem Singer Songwriter, kölsche Eigenkompositionen und Keltisches präsentiert werden. Der 3. Block bietet am Sonntag ab 19:30 Uhr ein Rock und Funk Programm.

Die Erlöse kommen zu gleichen Teilen dem „Brühler Samtpfotenhilfe e.V.“ und dem „Kinderschutzbund – OV Brühl“ zugute. Das Festival wird durch Bürgermeister Dieter Freytag als Schirmherr unterstützt und in Kooperation mit dem Veranstaltungsmanagement der Stadt Brühl durchgeführt.

Tickets sind im Vorverkauf für den 1. Block für 14,10 € und für den 2. und 3. Block für je 11,90 € im brühl-info, über den Veranstaltungskalender der Stadt Brühl und an allen gängigen Vorverkaufsstellen von DERTICKETSERVICE erhältlich.

Nähere Infos finden Sie über www.bruehl-rockt.de .

Beitrag drucken
Anzeigen