Marcus Wellhöner (Foto: privat)

Mülheim an der Ruhr. Marcus Wellhöner, geschäftsführender Gesellschafter mehrerer Immobilienunternehmen im Ruhrgebiet, wurde mit sofortiger Wirkung zum Regionaldirektor des Bundesverbandes für die Immobilienwirtschaft, kurz BVFI, für Mülheim an der Ruhr ernannt. Damit stellt der erfahrene Immobilienkaufmann abermals unter Beweis, dass ihm die Weiterentwicklung und das Wohl der Region sehr am Herzen liegt.

Wellhöner, der seit mehr als 25 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig ist, gilt künftig als erster Ansprechpartner innerhalb der Branche. Damit steht er nicht nur seinen neuen wie erfahrenen Kollegen zur Seite, sondern auch Immobilien-Interessierten und potenziellen Investoren. Gegenüber Behörden und Politikern aus Mülheim an der Ruhr wird der geschäftsführende Gesellschafter von Wellhöner Immobilien eine entscheidende Rolle einnehmen, wenn es darum geht, bei wichtigen Entscheidungsfindungen zu unterstützen.

„Ich freue mich, dass mir der BVFI das Vertrauen schenkt, den Verband nach außen zu präsentieren“, sagt Marcus Wellhöner. „Es ist mir eine Ehre, die Position des Regionaldirektors für Mülheim an der Ruhr zu übernehmen und somit aktiv an der Zukunft unserer Branche mitzuarbeiten. Die erste Herausforderung steht uns schon bevor: Die Corona-Pandemie darf sich nicht zur Immobilienkrise entwickeln, daher ist es wichtig, rechtzeitig die richtigen Entscheidungen zu treffen. Gemeinsam werden wir es schaffen, die Region auch künftig attraktiv zu halten. Da bin ich mir sicher!“

 

Das Unternehmen

Wellhöner Immobilienmanagement bildet die Geschäftsbereiche Immobilienvermittlung, Mietverwaltung und WEG-Verwaltung ab.

Der geschäftsführende Gesellschafter Marcus Wellhöner ist bereits seit 25 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Manager von Wohn-, Gewerbe- und Handelsimmobilien. Daneben ist er seit einigen Jahren als Berater und Interim Manager von Immobilienunternehmen aktiv. Zu seinen Kunden zählen unter anderem Privatpersonen, Hausverwaltungen und börsennotierte Bestandshalter.

Marcus Wellhöner hat seine Ausbildung zum Immobilienkaufmann bei einem der angesehensten Immobilienunternehmen Deutschlands absolviert und eine Weiterbildung zum Betriebswirt angeschlossen. Weitere berufliche Stationen, u.a. als Führungskraft im Angestelltenverhältnis, führten ihn zu den namhaften Marktteilnehmern in der Immobilienbranche.

Marcus Wellhöner verfügt über ein bundesweites Netzwerk an Partnern. Ebenso steht ihm am Standort seiner Heimatstadt Mülheim an der Ruhr ein mehrköpfiges Team zur Seite, das eigentümerorientierte Verwaltung umsetzt.

Beitrag drucken
Anzeigen