Modellbauer Tarik bei seinem täglichen Prüfrundgang (Foto: LEGOLAND Disocvery Centre)
Anzeige

Oberhausen. Das Hobby zum Beruf zu machen, davon träumen viele. Tarik Imider hat diesen Traum nun Realität werden lassen. Seit dem 1. Juli ist der 34-jährige Oberhausener der neue Meistermodellbauer im LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen. In seinem neuen Job warten viele unterschiedliche und anspruchsvolle Aufgaben auf ihn. Von der Bestellung der Bausteine, über die Entwicklung neuer Modelle bis hin zu Reparaturarbeiten ist alles dabei.

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Besucherbetreuer steht er zudem den großen und kleinen Baustein-Fans mit Rat und Tat zur Seite und gibt in seinen Modellbauworkshops Tipps für Nachwuchsmodellbauer:innen. Für den jungen Familienvater steht aber besonders eines im Vordergrund: „Ich möchte, dass Familien bei uns ein unvergessliches Erlebnis haben und sie zu mehr Kreativität und spielerischem Lernen, auch im heimischen Kinderzimmer, anregen.“

Da der Modellbauchef täglich Aufgaben in der Ausstellung zu erledigen hat, haben Besucher:innen des LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen regelmäßig sogar die Chance ihn persönlich anzutreffen. Auf die Arbeit mit den Gästen freut sich Tarik ganz besonders. „Für mich ist es eine der schönsten Seiten meines Berufs, dass ich Kindern ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kann, wenn sie spannende neue LEGO Tricks von mir lernen.“ Auch während der Schulferien in NRW ist die Attraktion natürlich geöffnet und Tarik Imider für alle Gäste im Einsatz.

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Hygienekonzept und Tickets online: www.LEGOLANDDiscoveryCentre.de/Oberhausen

Beitrag drucken
Anzeigen