(Foto: Cole Blaq)

Neuss. Kreativer Ferienspaß für Kinder ab 10 Jahren

Spielen wie die Römer, ein Comic zeichnen oder das eigene LEGO-Wunderwerk bauen: Das Clemens Sels Museum Neuss bietet Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren in den Sommerferien von Dienstag, 20. Juli bis Freitag, 23. Juli 2021, spannende Kreativ-Workshops an.

Die Workshops kosten 10 Euro inkl. Materialkosten und Eintritt pro Kind. Eine Anmeldung über die Website des Museums https://clemens-sels-museum-neuss.de/programm/ferienspass-sommer oder auch telefonisch unter 02131/904141 ist erforderlich.

PROGRAMM
Dienstag, 20.7.2021
10 bis 13 Uhr
Spielzeit – Zocken wie die Römer
So viel Zeit muss sein! Spielen gehörte im alten Rom genauso zum Alltag wie das Arbeiten. Im Neusser Raum gab es neben dem Lager der römischen Soldaten auch eine kleine Siedlung, in der Handwerker, Händler und die Familien der Soldaten wohnten. Kinder mussten zwar im Haushalt helfen, hatten aber auch viel Zeit zum Spielen. Jetzt wird gezockt wie im alten Rom!

Mittwoch, 21.7.2021
10 bis 13 Uhr
Die spinnen die Römer! Der Brick-Art-Online Workshop
Unsere künstlerische Brick-Art-Expedition führt uns dieses Mal ins Neuss der Römer. Anschließend bauen wir mit einer Auswahl kunterbunter Klemmbausteine, auch als Lego bekannt, gemeinsam mit dem Brick Art Künstler Cole Blaq jede Menge römische Wunderwerke. Gönnt eurer Kreativität heute wilden, freien, fröhlichen Auslauf!

Donnerstag, 22.7.2021
10 bis 13 Uhr
Die Comic-Challenge – Jetzt zeichnest du!
»Wir befinden uns im Jahre 50 v. Chr. ganz Gallien ist von den Römern besetzt…« So beginnt eine der wohl beliebtesten Comicserien überhaupt: Asterix und Obelix. Jetzt heißt es, Römerbegeisterte und Comicfans aufgepasst! Nach einem Streifzug durch die Ausstellung »INTER NATIONES« auf den Spuren von Römern und Galliern wirst du dank wertvoller Tipps und Tricks der Kursleiter innen Frederik von Reumont und Lara Schroeter (Universität zu Köln) ganz schnell selbst zum Comic-Artist.
Los gehts!

Freitag, 23.7.2021
10 bis 13 Uhr
Game on!
Digital zum Original: Fang den Schatz!
Hier wächst das Geld nicht auf Bäumen, fällt aber dafür vom Himmel! Nimm unsere Coding-Challenge an und programmiere deine eigene Schatzjagd: Hintergründe, Spielesounds und echte römische Münzen … Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mithilfe der Programmiersprache Scratch und einer einfachen „Schritt für Schritt“-Anleitung eignest du dir ruckzuck grundlegende Programmier-Skills an und kannst am Ende dein erstes eigenes Online-Game veröffentlichen. Jede Menge Inspiration gibt’s vorab in unserer Sonderausstellung. Und jetzt bist du dran: Auf die Plätze! Fertig? Fang den Schatz!

Beitrag drucken
Anzeigen