Symbolbild

Mönchengladbach. Am Sonntagabend hat ein bislang unbekannter Mann in Odenkirchen eine 14-Jährige auf sexuell anzügliche Weise angesprochen.

Das Mädchen machte gegen 21 Uhr einen Spaziergang auf dem Feldweg gegenüber des Roggenwegs, als ihr ein unbekannter Mann auf dem Fahrrad entgegen kam. Sie gab an, dass er bei ihr angehalten und sie gefragt habe, ob sie eine sexuelle Handlung an ihm vollziehen wolle. Hierbei habe er sie an ihrer Schulter angefasst. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr er dann ohne weitere Annäherungsversuche mit dem Rad in Richtung Kamphausen weg.

Die 14-Jährige beschrieb den Mann wie folgt: rote Haare, orangefarbener längerer Bart, unterwegs mit einem grünen Rucksack auf einem schwarzen Hollandrad.

Etwaige Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen